Büro

... gut zu wissen.

Verwaltung:   
Katja Brodka

Bürozeiten:    Montags bis Freitags von 9:00 - 12:00 Uhr


Sie können uns gerne eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen oder uns eine E-Mail schreiben. Wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.


Telefon: 05527 941037
E-Mail: info@familienbildung-untereichsfeld.de


Wichtige Hinweise

Anmeldung
Nur die vorherige schriftliche Anmeldung sichert Ihnen einen Platz im Kurs. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Eine schriftliche Anmeldung kann mit Anmeldekarte oder formlos per e-mail erfolgen. Wir benötigen Ihre persönlichen Daten: Name, Adresse, Telefonnummer, ggf. Geburtsdatum des Kindes und Ihre Zahlungsart, ggf. Bankdaten und Kontoinhaber.
Eine Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet zur Zahlung der kompletten Kursgebühr!

Anmeldebestätigung
Die Fabi schickt generell keine Anmeldebestätigung. Eine Benachrichtigung erhalten Sie nur dann, wenn der Kurs nicht zustande kommt, bereits belegt ist oder verlegt werden muss.

Kursdauer
Wenn nicht anders angegeben, finden Kurse mit mehreren Terminen in wöchentlichem Rhythmus immer am gleichen Wochentag und zur gleichen Zeit statt.

Ermäßigungen und Sondergebühren sind nur nach vorheriger Absprache und gegen Nachweis möglich. Bei gegebenen Voraussetzungen können Eltern-Kind-Gruppen, Kinderkurse, Kindergeburtstage und Ferienkurse über das Bildungs- und Teilhabe-Paket finanziert werden. Antragsformulare sind im Büro erhältlich.

Schnupperstunden sind bei allen Kursen möglich. Die Teilnahme ist kostenpflichtig, verpflichtet aber nicht zur Buchung des gesamten Kurses. Bitte melden Sie sich zu Schnupperstunden an!

Späteinsteiger sind immer willkommen!
Bitte vorher mit dem Büro absprechen und auf der schriftlichen Anmeldung das Einstiegsdatum vermerken! Die Kursgebühr berechnet sich dann ab Einstiegsdatum.

Zahlung
Die Kursgebühr wird mit Beginn des Kurses fällig. Wir erstellen Ihnen bei Abbuchungsauftrag ein Sepa-Lastschriftmandat zur Unterschrift. Der Betrag für den gebuchten Kurs wird dann einmalig von Ihrem Konto zur Mitte eines Monats eingezogen.

Unsere Gläubiger-ID lautet: DE11ZZZ00000783434.

Sie können die Gebühr bis spätestens 2 Wochen nach Kursbeginn auch auf folgendes Konto überweisen:

Trägerverein Familienbildungsstätte
IBAN: DE29260512600000186866; BIC: NOLADE21DUD
Verwendungszweck: Ihr Name und die Kursnummer

Barzahlungen sind nur noch in begründeten Ausnahmefällen möglich.

Abmeldung
Sollten Sie den Kurs nicht antreten können, ist es erforderlich, dass Sie sich 5 Tage vor Kursbeginn abmelden, damit wir den Platz anderweitig vergeben können. Wird diese Frist nicht eingehalten, müssen wir auf Zahlung der kompletten Kursgebühr bestehen.

Terminverschiebungen sind nach Absprache mit den anderen KursteilnehmerInnen und der KursleiterIn möglich.

In den Ferien und an Feiertagen finden regulär keine Kurse statt.

Bildung auf Bestellung
Unsere Seminare/Kurse können auf Wunsch auch in den einzelnen Gemeinden durchgeführt werden. Es ist auch möglich, dass eine geschlossene Gruppe Kurse belegt. Hierfür ist in beiden Fällen eine rechtzeitige Terminabsprache erforderlich.

Büroöffnungszeiten sind in den Ferien verändert, siehe Aushang.